• Leben
  • Wie war denn eigentlich die Frankfurter Buchmesse?

    #fbm16-Goodies

    Ich fühle mich verpflichtet, diesen Beitrag mit einem lauten „Hallo!“ einzuläuten, dicht gefolgt von einer Entschuldigung. Kerstin meldet sich aus dem Jenseits der Offline-Welt zurück, nach fast zwei Jahren strecke ich vorsichtig den Kopf aus der Versenkung. Warum ich so lang weg war? Uff … schwierig. Die Antwort lässt sich nicht anders zusammen fassen als […]

  • Allgemein
  • Hinter den Kulissen: Ein Interview mit Petra Schwarz

    Der Besuch der Frankfurter Buchmesse war eine tolle Erfahrung – nicht zuletzt wegen des spannenden und aufschlussreichen Interviews mit der Jugendbuchautorin Petra Schwarz. Petra Schwarz ist 1969 in München geboren und aufgewachsen. Angefangen zu schreiben hat sie schon als Kind. Nach Ihrem Marketingstudium war sie in der Werbung tätig, bevor sie sich entschied, ihren Fokus […]

  • Literaturbetrieb
  • Einmal Buchmesse und zurück – ein erlebnisreicher Tagesausflug

    Der Besuch der diesjährigen Frankfurter Buchmesse liegt heute schon zwei Wochen zurück, ist aber noch sehr deutlich in meiner Erinnerung verhaftet… Das mag sowohl an der doch eher frühen Uhrzeit liegen, zu der wir uns auf den Weg von Köln nach Frankfurt gemacht haben (ich habe um halb sechs das Haus verlassen), als auch an […]

  • Literaturbetrieb
  • Ein kurzer Kommentar zum Deutschen Buchpreis 2014

    Gerade war es soweit. Der Deutsche Buchpreis wurde vergeben! Auf Buzzaldrins Bücher findet ihr eine tolle Zusammenfassung der Shortlist-Titel. Gewonnen hat: Lutz Seiler. Ich muss sagen, ich bin nicht überrascht. Seiler mit „Kruso“ war schließlich irgendwie überall Favorit. Ob im Feuilleton, auf Blogs oder in Gesprächen mit Leuten, die im Literaturbetrieb Zuhause sind – auf […]